Nichts verpassen!


Ein Newsletter also. Gibt es davon nicht schon genug? Ja, schon.

Ich verspreche, ich schicke nur einen im Monat, und zwar immer am 30. (außer im Februar, da nehmen wir dann den 28. :-)) 

Mein Newsletter enthält: Hintergrund-Infos und Wissenswertes rund um meine Bücher & rund ums Schreiben. Ein bisschen Beagle und Polizei ist auch dabei, sonst wäre das Ganze ja nichts von mir. Newsletter-Abonnenten werden ab und an mit kleinen Extras belohnt.

Die Anmeldung für den Newsletter müsst ihr in einer extra-Mail bestätigen (Double-Opt-in-Verfahren, wg. DSGVO).

Ihr könnt euch natürlich jederzeit wieder abmelden, und der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos.

 

Und was hat man nun davon?

In der Navigation findet ihr ein "Separée". Dort stelle ich Newsletter-Abonnenten gelegentlich Bonuskapitel, Vorab-Leseproben, gesperrte Blogartikel und sonstige Extras zur Verfügung.

Zum Eintritt benötigt ihr ein Passwort.

Das erfahrt ihr als Abonnent meines Newsletters ebenda: im Newsletter. 

Achtung: Bei manchen Anbietern kommt kurz nach der Anmeldung ein Hinweis auf Abmeldung, obwohl sie nach wie vor in der Mailingliste sind. Wenn ihr nicht auf "Abmelden" geklickt habt, bitte einfach ignorieren. Ich arbeite dran :-)